12.04.18 Stellenausschreibung der Verbandsgemeinde Bad Hönningen

                                             Verbandsgemeindeverwaltung
                                                         Bad Hönningen

                                                   

                                                   Stellenausschreibung

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Hönningen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Angestellte / Angestellten mit dem Angestelltenlehrgang I oder II bzw.

vergleichbarer Beamtenausbildung der Fachrichtung Finanzen und Verwaltung

als Sachbearbeiter(in) für die Finanzabteilung mit dem Schwerpunkt Ausbaubeitragsrecht. Die Stadt Bad Hönningen und die Ortsgemeinde Rheinbrohl haben das Abrechnungsverfahren von Einmalbeiträgen auf wiederkehrende Straßenausbaubeiträge umgestellt. Das
Aufgabengebiet umfasst die eigenständige Sachbearbeitung des Straßenausbaubeitragsrechts, d.h. insbesondere

- die Vorbereitung der Satzungsregelungen und Bürgerinformationsveranstaltungen,

- die Beitragsveranlagung bis zur Durchführung der Rechtsbehelfsverfahren und

- die administrative Führung der eingesetzten Grundstücks- und GIS-Programme.

Es handelt sich hier um die Besetzung einer Vollzeitstelle, deren Besetzung auch mit Teilzeitkräften möglich ist. Bedingt durch die Elternzeit einer Mitarbeiterin ist die Einstellung  zunächst bis zum 30.04.2019 mit der Option auf Verlängerung befristet.

Es wird ein hohes Maß an Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (z.B. Sitzungsdienst, Bürgerinformationen und Gerichtstermine) erwartet. Fachkenntnisse und Berufserfahrung in dem v.g. Aufgabengebiet sind wünschenswert, aber nicht Bedingung.

Gleitende Arbeitszeit und gute Fortbildungsmöglichkeiten werden geboten. Bei zusätzlichem Informationsbedarf geben der Büroleiter (Herr Schmitz, Tel. 02635/7222) und der Leiter der Finanzabteilung (Herr Simon, Tel. 02635/7268) gerne Auskunft.

Das Arbeitsverhältnis regelt sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung ist bis zur Entgeltgruppe 9 c bzw. A 9 / A10 möglich.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und mit dem Hinweis auf den frühestmöglichen Eintrittstermin werden bis zum 07.05.2018 erbeten. Onlinebewerbungen sind ebenfalls möglich (Email: info@bad-hoenningen-vg.de ).

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Hönningen
- Personalabteilung -
Marktstr. 1
53557 Bad Hönningen

Kontakt

Verbandsgemeinde
Bad Hönningen

Marktstraße 1
53557 Bad Hönningen

Tel.: (02635) 72-0

Fax: (02635) 7248

Email:
info@bad-hoenningen-vg.de

Hier finden Sie uns

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
8.00 - 12.00 Uhr

Dienstag
14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr
Bankverbindungen

Konten der
Verbandsgemeindekasse:

Sparkasse Neuwied
IBAN DE31 5745 0120 0006 0020 00
BIC MALADE51NWD

VR-Bank Neuwied-Linz eG IBAN DE57 5746 0117 0005 2005 03
BIC GENODED1NWD

Postbank Köln
IBAN DE14 3701 0050 0012 1755 01
BIC PBNKDEFF